Alt Facebook Alt Facebook Alt Google Alt Google Alt Twitter Alt Twitter Alt Blog Alt Blog

Die Verdauung - das Fundament der Gesundheit von R. Junker

29,90 €

Netto-Preis: 27,94 €

Versandkostenfreie Lieferung nur in DE!

Lieferzeit 1-3 Arbeitstage deutschlandweit

Stück
Die Verdauung - das Fundament der Gesundheit Ihre geistigen und körperlichen Aspekte von... mehr
Produktinformationen "Die Verdauung - das Fundament der Gesundheit von R. Junker"

Die Verdauung - das Fundament der Gesundheit
Ihre geistigen und körperlichen Aspekte
von Reinhold Junker, dem Entwickler des Darmpessars ANO von Junker®

B-Verd-klein Inhaltsverzeichnis und Leseprobe

Diese Lektüre hat den Sinn, die Körperfunktionen mehr zu verstehen, dafür Interesse zu wecken und Ängste vor Krankheiten abzubauen. Noch wichtiger ist es, mit dem Arzt einen fruchtbaren Dialog zu führen und besser zu verstehen, warum die eine oder andere Therapie erforderlich ist. Denn was passiert in der Regel, wenn wir den Arzt wirklich brauchen? Wir sind ihm hilflos ausgeliefert und akzeptieren unsere "Reparatur" so wie er sie ausführt. Wir bezahlen sie auch, die Krankenkasse ist lediglich unser ausführendes Organ. Erst wenn wir älter sind, erkennen wir, daß diese Denkweise nicht den gewünschten Erfolg gebracht hat und wir beginnen nachzudenken, wo die Fehler liegen. (Der Autor)

Aus dem Geleitwort von Dr. med. Michael Zimmermann, Chefarzt der Klinik Zimmermann in Badenweiler, im Januar 2003:
(...) Es ist unbestritten, daß die Menschheit nie zuvor einer derartigen Flut chronischer und therapieresistenter Erkrankungen ausgesetzt war wie in unserer vermeintlich so aufgeklärten Zeit. Zwar gelingt es, Krankheitszeichen, so genannte Symptome, mittels moderner Medikamente zu unterdrücken, allerdings werden die Krankheiten damit zweifelsfrei in den chronischen und damit schwerer zu behandelnden Bereich verschoben. Leider versagt die moderne Medizin immer mehr vor der Aufgabe, "die Krankheit an ihren Signaturen und Feinzeichen zu erkennen". Das forderte bereits der überragende Arzt, Chemiker und Mystiker Paracelsus (1493-1541). So bedarf es erst der groben und sozusagen primitiven Manifestation der Krankheit, um endlich wahrzunehmen, daß bereits über Jahre oder Jahrzehnte etwas Grundlegendes nicht in "Ordnung" war. Die kostbare Zeit des Einlenkens ist damit freilich verstrichen.

Schon daraus erhellt sich, welche Bedeutung einem frühen Erkennen zukommt. Das ist die Domäne der Gesundheitsdiagnostik nach Dr. F. X. Mayr, die Herr Junker ganz ausgezeichnet erfaßt hat, zum Beispiel in der Erklärung der verschiedenen Haltungstypen und Bauchformen. So kommt unserer richtigen Haltung eine buchstäbliche "Be-Deutung" zu. Störmöglichkeiten für eine ideale Haltung sind hier zweifellos schon unsere geistige Einstellung, unser Denken und Fühlen, erlittene Schicksalsschläge, aber auch Streß und Ängste jeder Art. All das kann sich bereits in einer gedrückten Haltung niederschlagen. "Die große Tür, durch die Krankheiten hereinspazieren, ist die Niedergeschlagenheit. Auf dem Boden der Hoffnungslosigkeit sprießen alle Übel!" konstatierte dazu Paracelsus.
Völlig unbekannt in der modernen Medizin ist dagegen der Einfluß eines gestörten Verdauungssystems, wogegen sich unser Körper durch kluge "Schutzt"-Haltungen der Wirbelsäule zu schützen versucht, um auf diese Weise dem Verdauungssystem mehr Raum zu bieten. Wie sehr die moderne Medizin irrt, zeigt die Bezeichnung "Fehl"-Haltung, was ja "falsche" Haltung suggeriert, wo es sich doch, wie gesagt, um etwas Kluges und Hilfreiches handelt.

Leider handelt die moderne Medizin dessen nicht bewußt. Und wenn bereits der Denkansatz falsch ist, wie wird es dann erst um die Therapie bestellt sein? Das ist die Domäne des kundigen Mayr-Arztes, der mit seiner an der Ursache orientierten Behandlung vielen Menschen zu helfen vermag, wo alles bisherige Bemühen versagt hat. Herr Reinhold Junker, selbst durch die Schule einer solchen Eigenerfahrung nach Dr. F. X. Mayr gegangen, hat konsequent, wie er als Techniker nun mal ist, schon vor vielen Jahren seinen eigenen Beitrag dazu geleistet mit der Entwicklung des so genannten ANO. Es handelt sich dabei um ein kleines Kunststoffventil, welches, in den Darmausgang eingeführt, den Abgang der schädlichen Darmgase erleichtert. Denn immerhin handelt es sich hier nicht um Waldesluft, sondern um zum Teil regelrechte Giftgase. Zahllosen Menschen durften wir mit diesem ANO entscheidend helfen. In der Tat muß die "Selbstvergiftung aus dem Darm" (intestinale Autointoxikation nach Prof. Dr. med. Pirlet) als eine der wesentlichsten Krankheitsursachen bezeichnet werden. "Die Darmgifte - dazu zählen auch Darmgase - sind es, die den Menschen vorzeitig alt, krank und gebrechlich werden lassen" (Dr. F. X. Mayr).

So wird verständlich, daß eine gekonnte Sanierung des Verdauungssystems eine unwahrscheinlich große Chance darstellt zur "Heilung" zahlreicher Krankheiten und damit für eine regelrechte biologische Verjüngung. Hier kann nur eine fundierte Gesamtschau hilfreich sein, um dem oft an Körper, Seele und Geist erkrankten Menschen zu helfen. Den Weg dazu hat Herr Junker in langjähriger Arbeit auf sehr sachkundige und subtile Weise aufgezeigt.(...)

Nach der Lektüre dieses Buches sollten Sie mit dem behandelnden Therapeuten ein für Sie fruchtbares Gespräch führen und schon nach kurzer Zeit selbst entscheiden, ob der Therapeut für Sie hilfreich ist oder nur Ihre Symptome behandelt. Sie irren dann nicht mehr wie ein Unwissender mutlos von Therapeut zu Therapeut und sind nicht nur Zahlmeister!

Krankheit ist ein Sonderfall der Natur! Dieses Buch ist ein Lebensbegleiter für die wichtigsten menschlichen Probleme.

  • Es erklärt das Dilemma geistig-mentalen Fehlverhaltens, das zu organischer Disharmonie führt, und zeigt, wie natürliche Gesetze Gesundheit ermöglichen.
  • Es ist ein Wegweiser durch unsere Gedankenwelt und den Körper in allgemein verständlicher Form.
  • Es bietet Lösungswege, um Feinzeichen von Erkrankungen sowie deren Ursachen zu verstehen und denen auf natürlichem Weg entgegenzutreten.

Dieses Buch sei allen Menschen gewidmet, die versuchen, selbstbewußt und im Einklang mit ihrem Umfeld zu leben. Reinhold Junker (gest. 2008)

 Zum Hilfsmittel Darmpessar ANO von Junker®

Weiterführende Links zu "Die Verdauung - das Fundament der Gesundheit von R. Junker"

Artikeldaten

Artikelnummer: BU-JUNKER-01

Hersteller: Vavius-Verlag

Gewicht: 0,73 KG

EAN: 9783000487934

ISBN: 978-3-00-048793-4

Maße:

ca. 15,5 x 21,7 cm; Stärke ca. 2,7 cm

Einband/Seiten:

Gebunden, 438 Seiten, 44 Abbildungen

Auflage:

3. Aufl. (2015)

Erscheinungsjahr:

2003

Verlag:

Vavius Verlag

Autor:

Dipl.-Ing. (FH) Reinhold Junker, 1942-2008
 

Trinkglas Nenninhalt 200 ml
Trinkglas Nenninhalt 200 ml Esmeyer Gastrobedarf
2,25 € *
Zum Produkt
Zeitschaltuhr (mechanisch)
6,50 € * 8,90 € *
Zum Produkt
Heilen mit Gold
Heilen mit Gold Kopp-Verlag
7,95 € * 16,95 € *
Zum Produkt
Gravitationswasserfilter British Berkefeld
214,00 € *
Zum Produkt
Gold-Sparset
42,00 € * 52,95 € *
Zum Produkt
Silber-Creme mit Kolloidalem Silber und Ringelblume 50 ml
Silber-Creme mit Kolloidalem Silber und... Schuhma-Verlag & Naturprodukte
14,95 € *
Zum Produkt
HaleysCorker_schw
7,49 € * 8,90 € *
Zum Produkt
Zuletzt angesehen