Alt Facebook Alt Facebook Alt Google Alt Google Alt Twitter Alt Twitter Alt Blog Alt Blog

Naturheilverfahren bei Borreliose

19,90 €

Netto-Preis: 18,60 €

Versandkostenfreie Lieferung nur in DE!

Lieferzeit 1-3 Arbeitstage deutschlandweit

Stück
Krankheitsbild, Diagnose und praktische Anwendungen Borreliose mit sanften Mitteln wirksam... mehr
Produktinformationen "Naturheilverfahren bei Borreliose"

Krankheitsbild, Diagnose und praktische Anwendungen
Borreliose mit sanften Mitteln wirksam behandeln

Klappentext:

Borreliose ist zu einer Volkskrankheit geworden. Und Ärzte behaupten immer noch, dass diese Krankheit sicher zu diagnostizieren und vollständig mit Antibiotika auszuheilen sei. Tatsache ist, dass dreißig Prozent aller Tests auf Borreliose falsche Ergebnisse bringen, bei Tausenden von Patienten Antibiotika keine Besserung brachten, zahlreiche Borreliosepatienten durch Fehldiagnosen oft jahrelang falsch behandelt und dazu Medikamente mit massiven Nebenwirkungen eingesetzt werden.

Dieses Buch zeigt Alternativen zur Antibiotikabehandlung auf.
Der therapeutische Ansatz besteht darin,

  • die körpereigenen Regulationsvorgänge zu reaktivieren,
  • den Körper zu entschlacken und Giftstoffe auszuleiten,
  • die Borrelien abzutöten und auszuscheiden,
  • die vorhandenen Symptome zu lindern oder vollständig zu beseitigen
  • und die gesamte Lebensqualität zu bessern.

Dazu wird eine kombinierte Therapie mit kolloidalem Silber und Klinoptilolith, Pflanzenauszügen, homöopathischen Mitteln und Heilsteinanwendungen eingesetzt. Diese Therapie zeigt, individuell abgestimmt, eine hohe Erfolgsrate mit einer deutlichen Besserung bis hin zur Beschwerdefreiheit.

Eine kritische Bestandesaufnahme und zugleich ein praktischer Ratgeber für Selbstanwender.


Vorwort von Werner Kühni:

In der Schulmedizin richtet sich die Therapie der Borreliose ausschließlich auf die Abtötung der Borrelien mittels Antibiotika, was jedoch in den wenigsten Fällen einen nachhaltigen Erfolg zeitigt. Ebenso problematisch erscheint die schulmedizinische Therapie von Eppstein-Bar und ähnlichen Infektionserkrankungen. Die alternative Medizin richtet ihre Therapie dagegen in erster Linie nach den Störungen im System des körpereigenen Milieus und der Gleichgewichte aus. Diese Störungen im Organismus müssen zuerst erkannt und eliminiert werden. Danach ist es wichtig, wieder eine sinnvolle Regulation der körpereigenen Abwehr zu erreichen und dem Körper zu helfen, die im Zuge der Abwehr unschädlich gemachten oder von den Abwehrzellen »aufgefressenen« Elemente wieder auszuscheiden.

Je stärker die körpereigenen Regulationsprozesse gestört sind, desto leichter fällt es pathogenen Mikroben, sich in diesem gestörten Milieu einzunisten, sich auszubreiten und sein zerstörerisches Werk zu vollbringen. Leider bringt unsere heutige, in vielen Belangen unnatürliche Lebensweise eine zunehmende Zerstörung körpereigener Regulationsprozesse mit sich. Giftstoffe belasten unser Essen und Trinken, die Kleidung, die Wohnungseinrichtung und die Arbeitsumgebung, und dadurch auftretende Störungen bekämpfen wir weiter mit Medikamenten, die nicht nur die Entgiftungsorgane schädigen, sondern weitere Regulationsprozesse unterdrücken. Die Anzahl der zivilisationsbedingten Erkrankungen ist so hoch wie noch nie und steigt stetig an, und trotzdem feiert die »naturwissenschaftlich« orientierte Schulmedizin ihre Erfolge mit der Illusion, bald »alle Krankheiten« ausrotten zu können.

Erst wenn die Störfaktoren eliminiert sind und die körpereigene Abwehr wieder funktioniert, kann eine sinnvolle symptomorientierte Behandlung erfolgen. Da viele Symptome der Borreliose die Lebensqualität massiv einschränken, ist es für die Patienten meist am wichtigsten, diese Einschränkungen zu vermindern und langfristig zu beseitigen.

Der symptomorientierte Ansatz kann je nach Therapeut unterschiedlich sein. Deshalb gehen wir in diesem Buch neben der Stärkung des Immunsystems und der Lebenskraft vor allem auf die Therapie der vielfältigen Symptome der Borreliose im Einzelnen ein, um damit der individuellen Ausprägung der Borrelioseerkrankung gerecht zu werden und entsprechende Behandlungsschemata anzubieten. Eine wichtige Stellung bei der Behandlung von Borreliose nimmt nach unserer Erfahrung der Einsatz von kolloidalem Silber ein, der sich in den letzten Jahren als sehr erfolgreich erwiesen hat. Hinzu kommt bei unserem Ansatz die Verwendung spezieller ätherischer Öle, Enzyme, Heilsteine, Homöopathika, Pflanzenauszüge, Schüsslersalze, Spurenelemente, Vitamine und Weihrauch, je nachdem, welche Organe betroffen sind und welcher Symptomverlauf vorliegt. Neben dem medikamentösen Einsatz ist die Ausscheidung der immunsystemstörenden Gifte sowie der abzubauenden Bakteriengifte wichtig; dabei spielt die energetische Qualität und Menge des Trinkwassers eine entscheidende Rolle.

Ebenso wichtig ist schließlich die therapeutische Kontrolle der Rückgewinnung der »Lebensqualität«, der Giftausscheidung und der systemischen Verbesserung; nur durch die Verlaufskontrolle läßt sich eine realistische Prognose eines therapeutischen Erfolges machen.


Werner Kühni, 1949 geboren, Heilpraktiker und Psychotherapeut. Ausbildung in Homöopathie, Mind-Control und Hypnose. Intensive Beschäftigung mit Aromatherapie. Verkauf und Beratung zu ätherischen Ölen und Heilsteinen. Buchautor und Ausstellungsmacher. Vortrags- und Kurstätigkeit.

Walter von Holst, Jahrgang 1969, ist diplomierter Figurenspieler, Buchautor und Dozent. Als Mitbegründer und ehemaliger Vorsitzender des gemeinnützigen Steinheilkunde e. V. prägte er das Gesicht der modernen Edelsteinheilkunde entscheidend mit. Er ist Initiator des europaweiten "Forschungsprojekts Steinheilkunde" und gilt heute als führender Experte für konstitutionsgerechte Edelsteinanwendungen. Walter von Holst ist festes Mitglied der zeitgeist-Redaktion seit 1999.

Weiterführende Links zu "Naturheilverfahren bei Borreliose"

Artikeldaten

Artikelnummer: BU-004

Hersteller: AT-Verlag

Gewicht: 0,35 KG

EAN: 9783038004134

ISBN: 978-3-03800-413-4

Maße: ca. 22,4 cm x 14,1 cm; Stärke ca. 1,7 cm
Auflage: 3. Aufl.
Erscheinungsjahr: 2008
Verlag: AT Verlag
Autoren: Werner Kühni, Walter von Holst

 

 

Zeitschaltuhr (mechanisch)
6,50 € * 8,90 € *
Zum Produkt
Trinkglas Nenninhalt 200 ml
Trinkglas Nenninhalt 200 ml Esmeyer Gastrobedarf
2,25 € *
Zum Produkt
Heilen mit Gold
Heilen mit Gold Kopp-Verlag
7,95 € * 16,95 € *
Zum Produkt
Gold-Sparset
42,00 € * 52,95 € *
Zum Produkt
Heilen mit Gold
Heilen mit Gold Kopp-Verlag
7,95 € * 16,95 € *
Zum Produkt
Die Lichtwurzel
Die Lichtwurzel Rosenblutverlag
13,20 € *
Zum Produkt
Trinkglas Nenninhalt 200 ml
Trinkglas Nenninhalt 200 ml Esmeyer Gastrobedarf
2,25 € *
Zum Produkt
Zuletzt angesehen